Schlagwort-Archive: Unfall

Abschied vom Camping Cul und Herbstverkehr

Heute Samstag, 1. Oktober wollen wir Abschied nehmen von unserer Sommer-Residenz auf dem Campingplatz Cul in Zernez. Nach beinahe 2-monatigem Aufenthalt und bei immer noch sommerlichen Temparaturen konnten wir unser Vorzelt abbrechen und deponieren währendem unsere Freunde Ruth und Emil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engadin | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Abschied vom Camping Cul und Herbstverkehr

Kiruna /S – Oyortonea /S

Wie gewohnt verlassen wir den Superplatz beim Hotel Ripan in Kiruna nach ausgiebigen Frühstück um 08.00: Wetter sonnig bei 20 Grad. Nach einem kurzen Sightseeing mit dem Fahrzeug zur Eisenerzanlage der Firma LKAB und einem Einkauf bei COOP geht’s auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Schweden, Schweden Reiseberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kiruna /S – Oyortonea /S

Unerschrockener Postpferde-, Fuhrhalter und Weinhändler Josef Balzer

Josef Balzer (1876-1958), Sohn des Christian und der Regina Balzer-Bieler von Alvaneu, Lenz und Schmitten, geboren am 11.2.1876 in Mühlen, verheiratet mit Sara Sutter, 1881 – 1946, 4 Kinder (Lydia, Oscar, Christian, Clara) alle aufgewachsen in Tiefencastel/GR. Mit der Eröffnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Weltkrieg, Familien-Geschichten, Geschichte der Schweiz, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unerschrockener Postpferde-, Fuhrhalter und Weinhändler Josef Balzer

Unfall durch beinahe Ueberschlag im Sand

In der Nacht auf Sonntag ist allerhand los um uns herum. Immer wieder treffen einzelne 4×4 Fahrzeuge auf unserem Camping südlich von Erfoud ein. Es sind meistens die von Frauen gefahrene Gazelle Rally Marokko 2014. Wie wir am Sonntagmorgen sehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marokko, Marokko Reiseberichte, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unfall durch beinahe Ueberschlag im Sand

Woche 2: Dettifoss und Selfoss / Unfall

Von Myvatn aus ziehen wir morgens um 0800 Uhr bei diesigem Wetter los. Eigentlich wäre unser Ziel Askia. Bereits sind wir 10 km auf der Piste F88 unterwegs, wird das Wetter immer schlechter. Auf der Lavapiste wird es deshalb derart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Island Reiseberichte, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Woche 2: Dettifoss und Selfoss / Unfall