Abschied von Monsieur „Rebout“ und Südfrankreich

Sport-Jeunesse35 Jahre alte Tagebuch-Einträge von unserer Marokko-Rundfahrt im Jahre 1979 werden hier erstmals veröffentlicht. Damals gab es weder moderne Medien noch GPS und – was heute selbstverständlich ist – keine Autobahnen bis an den untersten Zipfel von Spanien. Meine Tagebuch-Einträge von Hand als Zeitdokument fielen damals kurz und bündig aus. Lesen sie selber!

Marokko1979Samstag 19. Mai 1979, 1130 Uhr; Endlich ist es so weit. Unser Wagen ist frisch gewaschen und wir sind geduscht. Die anstrengende Schulzeit ist vorbei der Abschied von den vielen Freunden hinter uns. FF 1870.- hat Monsieur Rebout mit einem Fötzel quittiert. Via Codec und Casino wird noch der Bus vollgetankt mit Essbarem und flüssigen Sachen. Bevor wir Hyere verlassen essen wir noch am Strand „z’mittag“ . Via Toulon und Arles gelangen wir auf die Autobahn Richtung Spanien. Regen, Wind und Sonnenschein begleitet uns. In Grand Motte auf dem F.F.C.C.-Platz lassen wir uns nieder.
read more

Posted in 1979 Marokko, Marokko, Reisen | Tagged , , , , | Leave a comment