Schlagwort-Archive: Quadragesima Galliarum

Das Unterengadin als Teil von Raetia

Raetia umfasste das nördliche Alpenvorland zwischen Donau und Inn und reichte im Süden von den Tessiner Alpen über Graubünden und einen Teil Nordtirols bis zum oberen Teil des Eisacktals. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte des Unterengadins | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Unterengadin als Teil von Raetia