Schlagwort-Archive: Herrschaften

Die Geschichte der Familie Balzer im 19. Jahrhundert: Von der Postpferdehalterei zur Weinhandlung

Ein historisches Plakat der PTT mit dem „Post Fahrtenplan“ erinnert an diese Zeit. Die Familie Balzer betrieb die Linien Tiefencastel – Alvaneu-Bad – Bergün sowie Tiefencastel – Mulegns – Bivio – Silvaplana. Alleine in den Stallungen von Tiefencastel standen zeitweise gut 50 Pferde im Privathaus der Familie. Alle Pferde standen für den Postdienst bereit und im Winter natürlich auch für die Pferde-Schneepflüge. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engadin, Familien-Geschichten, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar