Schlagwort-Archive: Familie Balzer

Durchstich des Albula Bahntunnels am 2. Oktober 2018

Heute konnten die Mineure und die Rhätische Bahn vier Jahre nach dem Spatenstich den Durchstich des 5860 Meter langen Albulatunnels feiern.

Veröffentlicht unter Engadin, Reisen, Schweiz, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chronik der Familie Balzer von 1800 bis 1919

Hermann Balzer-Weiss (1847 – 1929) schrieb diese Chronik in Alvaneu-Bad am 25. Februar 1919 auf Briefpapier von Balzer Josef, Postpferdehalterei in Tiefencastel. Originaltext: Der Name der hierseitigen Familie Balzer kommt schon vor 1800 in Schmitten & Alvaneu, später auch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familien-Geschichten, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Geschichte der Familie Balzer im 19. Jahrhundert: Von der Postpferdehalterei zur Weinhandlung

Ein historisches Plakat der PTT mit dem „Post Fahrtenplan“ erinnert an diese Zeit. Die Familie Balzer betrieb die Linien Tiefencastel – Alvaneu-Bad – Bergün sowie Tiefencastel – Mulegns – Bivio – Silvaplana. Alleine in den Stallungen von Tiefencastel standen zeitweise gut 50 Pferde im Privathaus der Familie. Alle Pferde standen für den Postdienst bereit und im Winter natürlich auch für die Pferde-Schneepflüge. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engadin, Familien-Geschichten, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar