Schlagwort-Archive: 2013

Besinnliche Feiertage und fröhliche Weihnachten 2013

Wir wünschen allen Lesern von Herzen für die kommenden Festtage nur das Allerbeste. Auch wenn der Winter im Unterland noch auf sich warten lässt, hoffen wir für die Schneebegeisterten doch viel weiss unter den Brettern. Ich wünsche dir etwas, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Musik, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Besinnliche Feiertage und fröhliche Weihnachten 2013

Balzer-Treffen im Hotel Seehof in Schmerikon

Das diesjährige Balzer-Treffen – organisiert von der jüngsten Schwester Anny – fand dieses Jahr in Schmerikon, am Oberen-Zürichsee statt. Das Seedorf wurde erstmals im Jahr 741 urkundlich in der altdeutschen Form Smarinchova erwähnt und war wahrscheinlich bereits in der Römerzeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familien-Geschichten, Geschichte, Reisen, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Balzer-Treffen im Hotel Seehof in Schmerikon

Reisen und Camping in Irland

Die meisten Campingplätze findet man in der Republik Irland im Süden und Südwesten. Hilfreich bei der Suche ist der „Caravan Camping & Motorhome Guide 2013“ (www.capingireland.ie) herausgegeben vom „Irish Carvan & Camping Council“. Aber auch App‘s wie den Stellplatzfinder oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland, Irland Reisetipps, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Reisen und Camping in Irland

Wirtschaftliche Aussichten 2013/14 der „OECD“ für Europa

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (englisch Organisation for Economic Co-operation and Development, OECD) ist eine Internationale Organisation mit 34 Mitgliedstaaten, die sich der Demokratie und Marktwirtschaft verpflichtet fühlen. Die meisten OECD-Mitglieder gehören zu den Ländern mit hohem Pro-Kopf-Einkommen und gelten als entwickelte Länder. Sitz der Organisation ist Paris.
Die OECD wurde 1961 als Nachfolgeorganisation der Organisation für europäische wirtschaftliche Zusammenarbeit (OEEC) und des Marshallplans zum Wiederaufbau Europas gegründet.
Heute versteht sich die OECD als Forum, in dem Regierungen ihre Erfahrungen austauschen, best practice identifizieren und Lösungen für gemeinsame Probleme erarbeiten. In der Regel ist Gruppenzwang der wichtigste Anreiz für die Umsetzung der erarbeiteten Empfehlungen. Häufig werden im Rahmen der OECD auch Standards und Richtlinien erarbeitet, gelegentlich auch rechtlich verbindliche Verträge.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Geld, Geschichte, Politik, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wirtschaftliche Aussichten 2013/14 der „OECD“ für Europa

Griechenland erklärt wahrscheinlich 2013 Austritt aus dem Euro

«Unser Basisszenario geht davon aus, dass Griechenland nächstes Jahr mit einer Wahrscheinlichkeit von mehr als 50 Prozent austreten wird», sagte UBS-Chefökonom Daniel Kalt. Grund seien die hohen Schulden Griechenlands. Der Schuldenschnitt, der die privaten Gläubiger zur Kasse gebeten habe, habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geld | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Griechenland erklärt wahrscheinlich 2013 Austritt aus dem Euro