9 stündige Tagesfahrt von Senigallia-Ancona nach Hause über 721 km

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Heimfahrt heute von Senigallia nördlich Ancona, Autostrada Adriatica A1/E35 über Rimini nach Bologna, Mailand, Como A9/E35, Bellinzona, Gotthard A2, Axenstrasse und Zürich-Gubrist an die Eichweid 17 in knapp 9 Stunden und 721 km.

read more

Posted in Italien, Italien Reiseberichte, Reisen, Schweiz | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Huawei MediaPad M5 10,8 Zoll Pro

Das wird in den uns vorliegenden Angaben zufolge mit einem 10,8 Zoll grossen LCD-Panel auf den Markt kommen, das mit ganzen 2560 x 1600 Pixeln arbeitet und somit ein zwar ungewöhnliches, aber eben etwas gestreckteres Format bieten welches dafür sorgt, dass man mehr Platz für die anzuzeigenden Inhalte hat.

Zwar ist das Gerät damit nicht etwa im 3:2-Format gehalten, Huawei kann sich aber damit brüsten, das Apple iPad Pro mit 10.5-Zoll-Format in Sachen Auflösung zu übertreffen.
read more

Posted in Internet, Schweiz, Unterha... -Elektronik | Tagged , , , , , | 3 Comments

Android 8 mit EMUI 8 für Huawei P9 Plus

Google lüftet Names-Geheimnis. Nun ist es offiziell: Die neueste Android-Version hört tatsächlich auf den Namen Oreo. Google hatte sich im Vorfeld viel Spass daraus gemacht, User mit versteckten Hinweisen auf die falsche Fährte zu locken, wodurch zwischenzeitlich „Oatmeal Cookie“, „Orangina“ oder sogar „Octopus“ als Namen für Android 8 gehandelt wurden.
read more

Posted in Internet, Schweiz, Unterha... -Elektronik | Tagged , , , | Leave a comment

Synology DiskStation DS1517+ Raid 5 defekt

Die im November 2017 bei www.digitec.ch beschaffte Synology DiskStation inkl. 4 Festplatten des Typ’s WD red 6 TB Speicher für Fr. 216.- pro Platte meldete mir am vergangenen Mittwoch bereits den ersten Ausfall einer in RAID5 konfigurierten Festplatte.

Drei Platten mussten also den laufenden Betrieb mit meiner Buchhaltung und die übrigen Daten wie Bilder etc. aufrechterhalten. Das dauernde Blinken einer Störungslampe an der Synology störte mich eigentlich nicht, doch schliesslich nervte mich das dauernde Piepsen der NAS gewaltig. Schliesslich fand ich im Betriebssystem den Ort, wo man diesen ausschalten konnte.
read more

Posted in Geld, Internet, Schweiz, Unterha... -Elektronik | Leave a comment

Ausverkauf unseres Trinkwassers?

Die bürgerliche Mehrheit hat am Montag im Zürcher Kantonsrat beschlossen, künftig auch private Investoren an der Wasserversorgung beteiligen zu lassen.

Der normalerweis gut informierte Schweizer Bürger hat vielleicht mitbekommen, dass in den USA die marode Infrastruktur (Strassen, Wasser, Elektro) mit Billionen von Dollars saniert werden sollte. Nur selbst dem vermeintlich reichen Amerika fehlt schlichtweg das notwendige Geld.

read more

Posted in Schweiz, USA | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

1918 stand die Schweiz am Rande eines Bürgerkriegs

Hohe Teuerung, tiefe Löhne, knappe Lebensmittel: Durch den Ersten Weltkrieg gerät die Arbeiterschaft in bittere Not. Im Landesstreik 1918 wehrt sich die Linke lautstark gegen die offenkundige Benachteiligung – und fordert das Bürgertum heraus, bis der Konflikt eskaliert.

Truppen 1918 am Weisenhausplatz

Im Februar 1918 wurde als Bindeglied zwischen der Partei und den Gewerkschaften das Oltener Aktionskomitee gegründet, dessen Präsidium Robert Grimm übernahm. Primäres Ziel des Aktionskomitees war zunächst die Bekämpfung einer vom Bundesrat geplanten Zivildienstpflicht für alle 14 bis 60-jährigen, bald traten indessen andere Themen in den Vordergrund.

read more

Posted in Geschichte, Politik, Schweiz | Tagged , , | Leave a comment

NAS Synology DS1517+; Höchste Leistung und einfache Skalierbarkeit

Synology DS1517+ ist eine leistungsstarke und umfangreich skalierbare Network Attached Storage-Lösung mit 5 Einschüben. DS1517+ verfügt über einen Intel Quad-Core 2,4 GHz-Prozessor und zwei Speicheroptionen: 2 GB oder 8 GB. Zudem besteht die Möglichkeit, den Speicher auf bis zu 16 GB für besonders speicherintensive Anwendungen zu erweitern. Der Dual-Channel-Speicher ermöglicht herausragenden sequenziellen Durchsatz mit über 1.165 MB/s Lesen und 527 MB/s Schreiben in einer RAID 5-Konfiguration mit aktivierter 10GbE Link Aggregation.

read more

Posted in Alltag, Internet, Schweiz, Unterha... -Elektronik | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Ewigi Liäbi – Jodlerklub Wiesenberg

Heidy und Armin feiern in diesen Tagen nicht nur ihren 48zigsten Hochzeitstag sondern zusammen ein-einhalb Jahrhundert Lebenszeit.

Während den vergangenen einhundertfünfzig Jahren war hier in der Schweiz allerhand los. Unsere Eltern erlebten noch zwei langjährige Weltkriege und lange Wirtschaftskrisen wo insbesondere unsere nördlichen und östlichen Nachbarn von Nazis fehlgeleitet wurden. Aber auch die Schweiz war teilweise nazifiziert, konnte aber immerhin durch einen gehörigen Pragmatismus das Schlimmste abwenden.
read more

Posted in Familien-Geschichten, Musik, Schweiz | Tagged , , , | Leave a comment

Abschied von Ottavia und Graciano aus Zernez

Am vergangenen Donnerstag 5. Oktober 2017 nahmen wir definitiv Abschied von unseren lieb gewordenen Freunden aus Zernez.

Schon am Vortag hatten wir Gelegenheit uns von der Zernezerin Irene zu verabschieden. Den Nachmittag bei ihr bei Kuchen und Kaffee war geprägt von langjährigem Vertrauen und Freundschaft. Wir wünschen Dir zusammen mit Arno für die Zukunft alles erdenklich Gute und wünschen Dir zum bevorstehenden Geburtstag nur das Allerbeste.
read more

Posted in Alltag, Engadin, Schweiz | Tagged , , , , , | Leave a comment

Cousins und Cousinen Treffen 2017

Am Mittwoch, 27. September 2017 lud die Familie Gion Duno alle ihre Cousins und Cousinen der Grosseltern Willi / Dubs mitsamt Anhang zum zweiten Familien-Treffen ein. Das erste Treffen fand im November 2000 auf der Halbinsel Au in Wädenswil statt.

Regina, Luzia und Gion Duno organisierten in vorzüglicher Weise das Treffen, sodass immerhin 22 Personen den Weg zum Seehotel Kastanienbaum am Seebecken von Hergiswil des Vierwaltstättersee pilgerten.

Terrasse des Seehotel
read more

Posted in Familien-Geschichten, Schweiz | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Wohnwagen zu verkaufen

Nach langjähriger Treue zum Camping Cul in Zernez verkaufen wir unseren Wohnwagen der Marke Tabbert Puccini 560E, Modelljahr 2007 für Fr. 11’000.-

Von allem Anfang träumten wir als langjährige Freunde des Campings von einem Top ausgerüsteten Wohnwagen der Marke Tabbert. So orderten wir unseren Traumwagen wie folgt:
read more

Posted in Alltag, Camper-Technik, Engadin, Schweiz | Tagged , , , , , | Leave a comment

Breitbanderschliessung und Glasfaser im Engadin

Derzeit werden die bestehenden Stromleitungen an 12 Baustellen im Unter-Engadin in den Boden verlegt. In Scuol gibt es bereits einige von «mia Engadina» betriebene Hotspots.

Der nicht kommerzielle Verein «mia Engadina» unter der Leitung von Jon Erni, Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz, Geschäftsbereich Public Sector (seit Januar 2017, früher Sunrise) verfolgt diese Arbeiten genau und plant mit «mia Engadina Marketing SA» ein Bündel von Breitbandangeboten auf den Markt zu bringen.
read more

Posted in Geschichte, Geschichte des Unterengadins, Internet, Schweiz | Tagged , , , | Leave a comment

Die letzten Kilometer von Luxemburg nach Winterberg ZH

Am Samstag. 10. Juni 2017 starteten wir unsere Reise nach Schottland und gestern Sonntag, 30. Juli 2017 nahmen wir die letzten 567 km von insgesamt 5‘380 km oder 3’343 mi unter die Räder und kehrten wohlbehalten nach Winterberg zurück.

Pünktlich um 0610 Uhr weckte uns ein vom Flugplatz Findel (LUX-AIRPORT) ein von Nordosten die Stadt überfliegenden Verkehrsflugzeuges. Wenn wir noch vor 0700 Uhr bereit sein wollen müssen wir uns sputen mit der Morgentoillette usw.
read more

Posted in Frankreich, Reiseberichte Schottland, Reisen, Schottland, Schweiz, Verkehr | Tagged , , , | Leave a comment

Operation bilaterale indirekten Inguinalhernie – „Leistenbruch“

Um den Eintrittszeitpunkt um 6.45 Uhr wahrzunehmen, karrte mich Heidy am vergangenen Dienstag mit dem Auto in aller Hergottsfrühe ins Regionalspital Uster. Hier wurde ich mit dem Allernötigsten ausgerüstet und von einer “Hostesse“ in den Bettentrakt A Zimmer 110 geführt.

Mit meinem „Bilateralen indirekten Inguinalhernie, rechts grösser als links“ war ich wahrscheinlich nicht der Einzige der etwa 10 Eingerückten, operationswilligen Patienten, welche von ihrem Leiden befreit werden wollten.

Eine Viertelstunde später – versehen mit einem „Tanzbändel“ am rechten Handgelenk und umgestiegen auf das langsame Spitalbett geht die Weiterfahrt Richtung Operationsaal etwas weiter hinten, gleich neben der Aservatenkammer. Kaum habe ich die ominöse Pille geschluckt freute ich mich über die wärmende Decke aus der Kammer des Teufels. Unmittelbar darnach wurden all meine Träume und Hoffnungen ausgeschaltet. Während dieser Zeit muss also Herr Prof Dr. Gian A. Melcher an mir seine erfahrenen Hände angelegt haben und meine lädierte Bauchdecke eine endoskopische Netzplastik (TEEP bds) eingebaut haben.
read more

Posted in Alltag, Gesundheit, Schweiz | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Alte und neue Weihnachtskarten eines guten Freundes

Unsere berufliche Arbeit bei der Polizei brachte es mit sich, dass ich Hanspeter Rüst kennenlernen durfte und von ihm manches erlernte. Dabei war es nicht nur seine ausgezeichneten Kenntnisse in Sachen „Statistik“ und – als Inhaber der Firma Wirtschafts-Mathematik AG – vor allem seine menschliche Seite. So entwickelte sich langsam eine langjährige Freundschaft die noch heute anhält.

Seit mehreren Jahrezehnten hat Hanspeter – notabene ein promovierter Doktor – mir immer wieder zu Weihnachten eine selbstgemachte Weihnachtskarte zukommen lassen. Sei es nun ein mit dem Computer Programmen Fractal eXreme (Fractal 42), Chaoscope (3D strange attractor no. 38) oder 3D, seltsamer Attraktor no. 178, Nr. 15 oder ein selbstgezeichneter, zum Teil abstrakte Zeichnungen vom Piz -San Jon, einem Aquarell von Solgio im Bergell, Piz Ajüz, einem Runai Blick auf Piz Lad bei Vna oder einem Piz Lischana San Jon und einem Piz San von der Alp Tamangur, alle Unterengadin.
read more

Posted in Engadin, Natur, Schweiz | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Adeee… Nebel – ab in die Berge!

Am Samstag, 29. Oktober 2016 bewegten wir nach über zwei Monaten unseren garagierten Camper wieder einmal und zogen mit ihm an die Sonne in die zauberhaften Berge. Die bunten Herbstwälder und die blauen, mit Schnee gezuckerten Berg-Gipfel leuchteten einladend zu fantastischen Passfahrten.

Oberalp-Pass

Oberalp-Pass

Oberalp-, Furka- und Grimsel- hiessen die ersten Pässe die bei wenig Verkehr und fantastischer Bergsicht unsere Herzen höher schlagen liessen. Dann folgte als Abschluss noch der Sustenpass.

Nachdem wir Ende Oktober endlich Zeit fanden nach unseren Arbeiten im Garten und den weiteren Verpflichtungen rund ums Haus uns schöneren Dingen zuzuwenden, kam bei mir der Wunsch auf wieder einmal den Camper an der frischen Luft zu bewegen. Wahrscheinlich in diesem Jahr zum letzten Mal.

Ein Zeitfenster vom 29.10. an versprach uns in der Höhe wunderbares sonniges Herbstwetter und gab uns damit die Gelegenheit unserem Nebelwetter in den Niederungen zu entfliehen. Ein allgemeines Ziel war damit festgelegt doch wo genau wollen wir hin?

Kaum hatte Heidy auf dem Beifahrersitz platz genommen entfiel ihr der Spruch: „Gömer eifach!“ Es war also meine Aufgabe, möglichst schnell der Nebel-Suppe zu entfliehen! Also Richtung Süden und damit in die Alpen. Bereits in der Innerschweiz am Urnersee bemühte sich die Sonne zaghaft die Nebelschwaden aufzulösen doch erst auf der Autobahn A2 die Rampe zum Gotthard hoch siegte sie schliesslich vollends.
read more

Posted in Natur, Reisen, Schweiz | Tagged , , , , | Leave a comment

Telecom-Geschäft der Swisscom; so bitte nicht!

Mit einem einfachen Schreiben wird eine 75-jährige, inzwischen verwitwete Swisscom-Kundin dazu gedrängt, ohne gegenteiligen Bericht ihrerseits bis Mitte September 2016 ihr Festnetz- und Internetabo in ein Vivo-Abo mit TV-Anschluss zu einem leicht höheren Preis umzuwandeln.

Dabei betreibt sie seit langem ihren TV-Flachbildschirm an einem Technisat-Satelliten-Receiver und ihren Enkelkinder stellte sie bis anhin einen Standart-Internetanschluss zur Verfügung. Dazu zahlte sie monatlich Fr 33.- für ihr Natelabo, obwohl sie dieses lediglich für das Schreiben von wenigen SMS-Mitteilungen verwendet. Also über Fr. 107.- an überflüssigen Abo-Gebühren.

Auch weil die Besuche ihrer Enkelkinder im Erwachsenenalter immer seltener werden, die Grossmutter praktisch nie selber im Internet surft und auch ihre E-Mail inzwischen mehr als flüssig geworden sind – nämlich überflüssig – möchte die Swisscom ohne Befragung der Witwe noch mehr Geld mit unnötigen Abo’s hereinholen.
read more

Posted in Alltag, Internet, Schweiz, Unterha... -Elektronik | Tagged , , | Leave a comment

Zusammenfassung: Tipp und Tricks zu Kosten/Finanzen unserer Nordlandreise 2016

Bei unserer 39tägigen Reise durch 10 Staaten legten wir insgesamt 7‘110 Strassenkilometer zurück. Dabei bewegten sich die Dieselpreise mit Fr. 1.44 in der Schweiz (teuer) und mit Euro-Cents 88 in Kaunas/Litauen am billigsten. Insgesamt kostete uns der Treibstoff Fr. 850.- was bei einem Durchschnitt von 10 Lt pro 100 km Kosten im Schnitt von Fr. 1.20 pro Liter Diesel ergibt. Die Schweiz ist also auch in Sachen Abgaben auf Treibstoffen in Europa absolute Spitze, trotz einer günstigen MwST von 8 %.

An 23 Tagen legten wir auf unserer Reise im Tages-Schnitt etwa 300 km zurück, wobei die längste Etappe diejenige von Göppingen nach Frederikshavn /DK von 799 km war. Die Strecke von Potznan /Polen nach Hause (1‘119 km) unterteilten wir gleichmässig auf zwei Tage was wischen 5 und 700 km ergab.
read more

Posted in Dänemark, Estland, Finnland, Lettland, Norwegen, Norwegen Reisetips, Polen / Poska, Reisen, Schweden, Schweiz | Leave a comment

Vaasa/FIN – Ikaalinen/FIN

Es war gestern gegen halb zwölf abends (Sommerzeit +1) als wir bei Edith und Ruedi den Schlummertrunk auf der Top-Camping Insel beendeten und uns zurückzogen.

Bei interessanten Gesprächen u.a. über die Modellfliegerei im Massstab 1:4 von Vampire-Doppelsitzern inkl. neuem Düsenantrieb anstelle „Ghost“ wurden bei mir sehr viele Erinnerungen aus der Zeit von 1963 – 66 geweckt.
read more

Posted in Finnland, Finnland Reiseberichte, Reisen, Schweiz | Leave a comment

«Pro Service Public» und die Post!

In der Volksabstimmung «Pro Service Public» dessen Initiative vom Schweizer Volk am 5. Juni 2016 hoch abgelehnt wurde hatte von allem Anfang an einen schweren Stand. Schon das Parlament liess sich von Bundesrätin Doris Leuthard dahingehend informieren, dass die Initiative das Ziel gar nie erreichen würde. Das Gegenteil sei der Fall, sie würde den Service Public gar behindern. Die Parlamentarier stimmten alle dagegen!

VOLG-PostEinzig der Kanton Jura mit einem Ja-Anteil von 41 % zeigte immerhin, dass es doch nicht überall und in jedem Bereich zum Besten steht. Auch meine persönlichen Erfahrungen ergaben insgesamt eher einen negativen Befund. Der rasante Abbau an Poststellen und den Versuch mit Kiosk-Artikeln das Geschäft der Post zu beleben hatte keinen langen Atem.
read more

Posted in Alltag, Geld, Geschichte, Internet, Politik, Schweiz | Tagged , , , | Leave a comment