Archiv der Kategorie: Natur

Jubiläum: 20 Jahre Winterberg ZH, Eichweid 17

Heute sind es also genau 20 Jahre her als wir in unseren Neubau an der Eichweid 17 in Winterberg eingezogen sind. Im Jahre 1996 konnten wir hier ein Stück Bauland von der Firma Nestle AG in Kempthal kaufen. Für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Geschichte, Natur, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Frohe Weihnachten

Es ist Zeit für Liebe und Gefühl, nur draussen bleibt es richtig kühl. Kerzenschein und Apfelduft,  ja – es liegt Weihnacht in der Luft. Wir wünschen BEIDEN schöne Stunde  in eurer trauten Runde.    

Veröffentlicht unter Familien-Geschichten, Musik, Natur, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

Die GENE bestimmen viel; aber nicht alles?

Wie intelligent ein Mensch ist und welchen Schulabschluss er schafft, hängt zu einem grossen Teil von den Genen ab; aber nicht nur??!! Die beste Prognose ob ein Kind für die Matur geeignet ist, liest man noch immer aus dem Zeugnis.

Veröffentlicht unter Alltag, Familien-Geschichten, Geschichte, Gesundheit, Internet, Natur, Politik, Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

MESH – vermaschte Netzwerke?

In einem vermaschten Netz (engl. Mesh) ist jeder Netzwerkknoten mit einem oder mehreren anderen verbunden. Die Informationen werden von Knoten zu Knoten weitergereicht, bis sie das Ziel erreichen. Wenn jeder Teilnehmer mit jedem anderen Teilnehmer verbunden ist, spricht man von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Internet, Natur, Schweiz, Unterha... -Elektronik | Hinterlasse einen Kommentar

Der unsichtbare Feind – Multiresistente Keime auf dem Vormarsch

Internationale Pharmakonzerne beziehen Antibiotika-Wirkstoffe aus Indien. Rund um viele lokale Fabriken sind grosse Mengen Antibiotika in der Umwelt. So entstehen gefährliche, resistente Keime, die sich global ausbreiten. Das Risiko einer Infektion steigt. Was sind MRE oder VRE Keime Als Multiresistenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Medizin, Natur | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auto mit Brennstoffzellen Antrieb (Fuel Cell Wasserstoff)

Eine Brennstoffzelle ist eine galvanische Zelle, die die chemische Reaktionsenergie eines kontinuierlich zugeführten Brennstoffes und eines Oxidationsmittels in elektrische Energie wandelt. Wenn auch mit Brennstoffzelle meist eine Wasserstoff-Sauerstoff-Brennstoffzelle gemeint ist, können je nach Brennstoffzellentyp ausser Wasserstoff auch viele andere Brennstoffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Camper-Technik, Deutschland, Natur, Reisen, Schweiz, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

100 Jahre Rotenberg-Hüttli unterhalb Seblen

Als 1969 Trix jüngere Schwester Heidy ihren damaligen Geliebten Armin kennen lernte, wurden sie oft zu gemeinsamen Ski-Ferien mit der Familie Ric und Trix Meyer-Balzer eingeladen. So auch an Ostern 1969, wo die Familie Meyer ihren Kurzurlaub im Chalet Schönbühl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Familien-Geschichten, Natur, Reisen, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

s’Vreneli ab em Guggisberg – Jodlerklubs?

Einer der grössten Erfolge von Ueli Zahnd vom Jodlerclub Guggeershörnii – ist das Lied Das cha nur Liebi si. Ein modernes Jodellied, das – wie Zahnd sagt – schon fast ein Schlager ist. Ein A ertönt. Mit einem Summen folgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Gesundheit, Musik, Natur, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für s’Vreneli ab em Guggisberg – Jodlerklubs?

VRE-Keime am Inselspital Bern – und anderswo

VRE-Keime am Inselspital Bern – und anderswo. Ein aktueller Bericht von SRF in der Sendung 10 vor 10 vom Freitag, 8. September 2018. Solche Erkrankungs-Bilder sind in meinem Umfeld überall erkennbar und wurden auch schon durch verschiedene Pressemitteilungen thematisiert. Hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Geschichte, Gesundheit, Medizin, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für VRE-Keime am Inselspital Bern – und anderswo

Disput beim Urologen – 3. bis 6. September 2018

Am Montag, 3. September 2018 war ich punkt 0900 Uhr im Empfang des KSW und wurde durch eine freundliche ältere Dame ins Zimmer 756 geführt. Hier erwartete mich ein Vierbettzimmer. Hanspeter ein Hüftgeschädigter des KSW (Details später) wird mir seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Familien-Geschichten, Gesundheit, Natur, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NETATMO App: Stickstoffdioxid NO2 gemessen in µg/m³

Unter dem Begriff Stickoxide (NOx) werden Stickstoffdioxid (NO2) und Stickstoffmonoxid (NO) zusammengefasst. Sie entstehen beim Verbrennen von Brenn- und Treibstoffen, insbesondere bei hohen Verbrennungstemperaturen. Hauptquelle ist der Strassenverkehr. Stickstoffdioxid – NO2 – ist ein rotbraunes, giftiges, stechend chlorähnlich riechendes Gas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Gesundheit, Natur, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Alte und neue Weihnachtskarten eines guten Freundes

Unsere berufliche Arbeit bei der Polizei brachte es mit sich, dass ich Hanspeter Rüst kennenlernen durfte und von ihm manches erlernte. Dabei war es nicht nur seine ausgezeichneten Kenntnisse in Sachen „Statistik“ und – als Inhaber der Firma Wirtschafts-Mathematik AG … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engadin, Natur, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adeee… Nebel – ab in die Berge!

Am Samstag, 29. Oktober 2016 bewegten wir nach über zwei Monaten unseren garagierten Camper wieder einmal und zogen mit ihm an die Sonne in die zauberhaften Berge. Die bunten Herbstwälder und die blauen, mit Schnee gezuckerten Berg-Gipfel leuchteten einladend zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Reisen, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fourcla/Vadret Radönt (2788 müM) nach Grialetsch-Hütte

Es war einmal im September 2016 an einem Freitag bei wunderbarem Herbstwetter als uns Bergwanderer am Fusse des Schwarzhorns überholten. Wir nahmen es gemütlich und hatten kein bestimmtes Ziel. Einfach „OBSI“ soll es gehen, vielleicht über den Radönt oder vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engadin, Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Plötzlich Winter zum Frühlingsbeginn

Obwohl eine SRF-Meteo Umfrage zum Frühlingsbeginn bei vielen Schweizerinnen und Schweizern genug vom inexistenten Winter 2015/16 hatten und für den „Frühling tippten“ kam fristgerecht zum Frühlingsbeginn am 1. März 2016 der Winter nochmals heftig zurück. Dabei wurden ausgerechnet die Tessiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Schweiz, Verkehr | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Goldener Herbst oder Martinisommer 2015

Martinisommer im Winter 2015/16 oder doch kein Prachtswetter? Nach einem anhaltend schönen und warmen Juli/August 2015 ist nun ein Martinisommer im November angesagt. Das über dem Mittelmeer liegende Hoch «Ulrike» machts möglich. Bei sommerlichen Tages-Temperaturen von knapp 20 Grad haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Natur, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Aspiranten im „Rössliwagen“

Die ehemaligen Schüler der Polizeiklasse 1966/67 feierten an ihrem Jahrestag den „Langsamverkehr“. Zwar beinahe wie früher – immer noch von Beiz zu Beiz – doch nach 49 Jahren viel langsamer und darum nicht weniger gemütlich. 22 Aspiranten trafen sich am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Reisen, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Alpen-Steinböcke und 100 Jahre Engadiner-Nationalpark

Steinböcke waren im Paläolithikum (ca. 541 Millionen Jahre bis ca. 252,2 Millionen Jahre vor heute) und bis in die Jungsteinzeit in manchen bergigen Regionen über Jahrtausende Hauptjagdwild des Menschen. In früheren Zeiten wurde der Steinbock stark mystifiziert was dazu führte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Natur, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Wetter-Rekord im Juli 2014

Im Juli 2014 war es in Teilen der Schweiz noch nie so nass wie am Jura. Ueber 300 % der Regenmenge wurde bereits heute und noch vor Ablauf des Monats im neuenburgischen Jura registriert. Und es wird noch mehr werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Schweiz, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum sind ältere Menschen langsamer – auch im Denken?

Wer alt ist, vergisst vieles und denkt langsamer. Das ist heute eine gängige Meinung über ältere Mitmenschen. Wissenschaftler der Universität Tübingen sehen das jedoch anders: Senioren denken zwar langsamer, aber nur weil das Gehirn so viel gespeichert hat. Das Denkvermögen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Geschichte, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar