Archiv der Kategorie: Geschichte der Schweiz

Hotel Löwe in Mulegns

Die Nova Fundaziun Origen wird sich im Wakkerjahr 2018 für den Erhalt und die Renovation des Posthotels „Löwe“ in Mulegns einsetzen. Das kulturgeschichtlich wertvolle und einzigartige Ensemble soll für die Nachwelt erhalten und mit neuem Leben erfüllt werden. In einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Familien-Geschichten, Geld, Geschichte, Geschichte der Schweiz, Internet, Politik, Reisen, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufgelaufene Gegner vor der Sperre Maloja zerschlagen!

Diese Meldung stammt aus der Befehlszentrale der Grenzbrigade 12 im Albulatal welche bis vor Kurzem noch als streng geheim klassifiziert war. Seit 2004 ist sie jedoch deklassifiziert und wird in Kürze von der Militärhistorische Stiftung Graubünden als viertes Museum eröffnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Weltkrieg, Geschichte, Geschichte der Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Geschichte vom „Homo naledi“ bis zum „Homo sapiens“

Der „Homo naledi“ hatte einen grazilen Körperbau und ein orangenkleines Hirn: Er hat noch einiges vom Affen und ähnelt doch stark uns modernen Menschen. Er war etwa 150 cm gross und 50 Kg schwer. Er wurde im Herbst 2013 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

5. Juni 1880: Reisende wurden umgeleitet?

Strassenwärter Bergamin meldete heute Vormittag 8 Uhr 25 telegrafisch nach Chur: „Strasse vor der Gallerie bei „Passmal“ aufgefüllt. Verkehr für 2 Tage unterbrochen. Zehn Jahre danach – also 1890 wieder: „Im Schyn wurde die Strasse von einer Rüfe verschüttet. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Familien-Geschichten, Geschichte der Schweiz, Politik, Schweiz, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unerschrockener Postpferde-, Fuhrhalter und Weinhändler Josef Balzer

Josef Balzer (1876-1958), Sohn des Christian und der Regina Balzer-Bieler von Alvaneu, Lenz und Schmitten, geboren am 11.2.1876 in Mühlen, verheiratet mit Sara Sutter, 1881 – 1946, 4 Kinder (Lydia, Oscar, Christian, Clara) alle aufgewachsen in Tiefencastel/GR. Mit der Eröffnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Weltkrieg, Familien-Geschichten, Geschichte der Schweiz, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Sasso da Pigna“ – die Zitadelle des Alpen-Reduit

Kurz nach Eröffnung der Gotthardbahn 1883 besann man sich darauf, die Alpen nicht nur durchgängiger zu machen sondern auch sperren zu können. Mit dem Bau des Fort Hospiz 1886 auf dem Gotthardpass nach den Plänen von Generalstabschef Pfyffer von Altishofen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Weltkrieg, 2. Weltkrieg, Geschichte, Geschichte der Schweiz, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bündner Bahnen und ein Holländer Namens Willem Jan Holsboer

Schon mit 14 Jahren verließ Willem Jan Holsboer (1834-1898) das Elternhaus und fuhr zur See. In kürzester Zeit arbeitete er sich empor vom Schiffsjungen zum Steuermann und zum Kapitän. Auf seinen Seefahrten lernte er die Welt kennen, war zur Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der Schweiz, Reisen, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BABS und die Sirenen!

Das BABS ist auf Bundesebene zuständig für den Schutz der Schweizer Bevölkerung vor Katastrophen und Notlagen. Mit seinen Geschäftsbereichen  Zivilschutz plant und koordiniert es die Weiterentwicklung des Bevölkerungsschutzes und des Zivilschutzes; LABOR SPIEZ deckt es das gesamte Spektrum des ABC-Schutzes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der Schweiz | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kampf am Gotthard mit dem „König der Schweiz“ – Alfred Escher

Nach der Gründung des Bundesstaates 1848 gehört die Schweiz zu den ersten Demokratien Europas. Doch ihre Wirtschaft ist im Vergleich mit dem Ausland rückständig, die industrielle Entwicklung erst in den Anfängen und vor allem: Es fehlt ein effizientes Transportsystem. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Guillaume Henri Dufour – Ein General der die Schweiz rettete

Der letzte eidgenössische Bürgerkrieg wurde von einem General gewonnen, dessen oberstes Ziel die Vermeidung von Opfern war. General Guillaume Henri Dufour. Im Sonderbundskrieg vom November 1847 kämpfen zum letzten Mal bewaffnete Schweizer am 23. November bei Gisikon, Meierskappel und Schüpfheim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte der Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Hulda Meier (Maier) geb 27. April 1910

Die längste Zeit in ihrem erfüllten Leben diente Hulda, geborene Maier 1910 als Kind anfänglich ihrer Mutter Wilhelmina Maier-Freund, dann als älteste Schwester auch den übrigen 9 Kindern in der Familie und schliesslich von 1939 bis 1970 ihren ehrenwerten Gästen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familien-Geschichten, Geschichte der Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar