Aufgelaufene Gegner vor der Sperre Maloja zerschlagen!

Diese Meldung stammt aus der Befehlszentrale der Grenzbrigade 12 im Albulatal welche bis vor Kurzem noch als streng geheim klassifiziert war. Seit 2004 ist sie jedoch deklassifiziert und wird in Kürze von der Militärhistorische Stiftung Graubünden als viertes Museum eröffnet.

Nach dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg wird nun auch der Kalte Krieg thematisiert. In einer kleinen Schlucht im Albulatal zwischen Alvaneu und Brienz liegt der Eingang versteckt in einer Felswand und ist selbst dann nicht als sofort zu erkennen wenn man direkt davor steht.

Kein Wunder: Sie erscheint als Teil der Felswand. Das mit felsähnlichem Spritzbeton zugekleisterte und deshalb gut getarnte Portal bildet den Zugang zu einer einst hochsensiblen militärischen Anlage, die von den Generälen und Soldaten als «streng geheim» betrachtet wurde.
read more

Posted in 2. Weltkrieg, Geschichte, Geschichte der Schweiz | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Die Geschichte vom „Homo naledi“ bis zum „Homo sapiens“

Der „Homo naledi“ hatte einen grazilen Körperbau und ein orangenkleines Hirn: Er hat noch einiges vom Affen und ähnelt doch stark uns modernen Menschen. Er war etwa 150 cm gross und 50 Kg schwer. Er wurde im Herbst 2013 in Afrika nach etwa 2,5 Mio Jahren aus einer Höhle ans Tageslicht geholt.

Während des Drenthe-Vorstosses vor etwa 150’000 Jahren v. Chr. war das nördliche Festland Europas mitsamt dem Atlantik beinahe vollständig vergletschert. Der Meeresspiegel lag damals 120 Meter tiefer als heute sodass eine Landbrücke zwischen dem europäischen Festland und den Britischen Inseln bestand. Das Gebiet des heutigen Südfrankreichs war eine baumlosen Tundra und die Temperaturen lagen um den Gefrierpunkt. Am Ende dieser Phase waren weite Teile Mitteleuropas vom Homo (dem denkenden Menschen) wieder verlassen.
read more

Posted in Geschichte, Geschichte der Schweiz | Tagged , , , , | Leave a comment

5. Juni 1880: Reisende wurden umgeleitet?

Strassenwärter Bergamin meldete heute Vormittag 8 Uhr 25 telegrafisch nach Chur: „Strasse vor der Gallerie bei „Passmal“ aufgefüllt. Verkehr für 2 Tage unterbrochen.

Zehn Jahre danach – also 1890 wieder: „Im Schyn wurde die Strasse von einer Rüfe verschüttet. Die Post musste an der betreffenden Stelle unter strömendem Regen ziemlich lange warten bis die Strasse wieder fahrbar war!“
read more

Posted in Alltag, Familien-Geschichten, Geschichte der Schweiz, Politik, Schweiz, Verkehr | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Unerschrockener Postpferde-, Fuhrhalter und Weinhändler Josef Balzer

Josef Balzer (1876-1958), Sohn des Christian und der Regina Balzer-Bieler von Alvaneu, Lenz und Schmitten, geboren am 11.2.1876 in Mühlen, verheiratet mit Sara Sutter, 1881 – 1946, 4 Kinder (Lydia, Oscar, Christian, Clara) alle aufgewachsen in Tiefencastel/GR.

PostkutscheMit der Eröffnung der Schmalspurbahn der Linie Landquart – Chur – Thusis 1896 und der Fortsetzung der Linie Thusis – Tiefencastel – Filisur – Albula – St. Moritz 1903 war der Personenverkehr durch Postkutschen ins Engadin stark konkurrenziert. Pferdewechselstationen und die Hotelerie in Mühlen und Bivio erlitten einen Gästeschwund und mit dem Aufkommen des Automobilverkehrs um 1920 standen sie endgültig vor dem aus.
read more

Posted in 1. Weltkrieg, Familien-Geschichten, Geschichte der Schweiz, Schweiz | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

„Sasso da Pigna“ – die Zitadelle des Alpen-Reduit

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Kurz nach Eröffnung der Gotthardbahn 1883 besann man sich darauf, die Alpen nicht nur durchgängiger zu machen sondern auch sperren zu können.

Fort_HospizMit dem Bau des Fort Hospiz 1886 auf dem Gotthardpass nach den Plänen von Generalstabschef Pfyffer von Altishofen entstand eine der ersten Alpenfestungen. Weitere Festungen in den Räumen Airolo, Andermatt, Oberalppass sowie Furka- und Grimselpass bestanden bereits oder wurden noch gebaut. Der Schweizer Generalstab sah nach dem Ende des Ersten Weltkrieges jedoch keine Notwendigkeit mehr, sich auf einen grossen Angriff vorzubereiten.
read more

Posted in 1. Weltkrieg, 2. Weltkrieg, Geschichte, Geschichte der Schweiz, Schweiz | Tagged , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Die Bündner Bahnen und ein Holländer Namens Willem Jan Holsboer

Schon mit 14 Jahren verließ Willem Jan Holsboer (1834-1898) das Elternhaus und fuhr zur See. In kürzester Zeit arbeitete er sich empor vom Schiffsjungen zum Steuermann und zum Kapitän. Auf seinen Seefahrten lernte er die Welt kennen, war zur Zeit des Goldrausches in Kalifornien und hatte die undankbare Aufgabe, sein Schiff mit meuternden Matrosen wieder zurück nach Europa zu führen.

Doch die Seefahrt sagte ihm nicht zu. In einer Bank in Amsterdam machte Holsboer eine kaufmännische Lehre, wurde Prokurist in deren Londoner Filiale und bereits mit 30 Jahren Direktor. Mit 31 Jahren heiratete er 1865 eine 18 Jahre alte Engländerin, die kurze Zeit später an Tuberkulose erkrankte.
read more

Posted in Geschichte, Geschichte der Schweiz, Reisen, Schweiz | Tagged , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

BABS und die Sirenen!

Das BABS ist auf Bundesebene zuständig für den Schutz der Schweizer Bevölkerung vor Katastrophen und Notlagen. Mit seinen Geschäftsbereichen

  •  Zivilschutz plant und koordiniert es die Weiterentwicklung des Bevölkerungsschutzes und des Zivilschutzes;
  • LABOR SPIEZ deckt es das gesamte Spektrum des ABC-Schutzes ab;
  • Nationale Alarmzentrale NAZ führt es ein Melde-, Lage- und Warnzentrum des Bundes;
  • Ausbildung bildet es die kantonalen Führungsorgane und Zivilschutz-Kader aus und unterstützt die Kantone mit vielfältigen weiteren Ausbildungsprodukten;
    Infrastruktur sorgt es für technische Systeme, Schutzbauten und Material.
Posted in Geschichte der Schweiz | Tagged , | Leave a comment

Kampf am Gotthard mit dem „König der Schweiz“ – Alfred Escher

Nach der Gründung des Bundesstaates 1848 gehört die Schweiz zu den ersten Demokratien Europas. Doch ihre Wirtschaft ist im Vergleich mit dem Ausland rückständig, die industrielle Entwicklung erst in den Anfängen und vor allem: Es fehlt ein effizientes Transportsystem. Die europäischen Eisenbahnen drohen die Schweiz zu umfahren.

Alfred und Tochter Lydia

Alfred und Tochter Lydia

Zwei Hindernisse stehen einer raschen Lösung des Problems im Weg: das Alpenmassiv mit seinen steilen Pässen und der Föderalismus; jeder Kanton hat andere Vorstellungen von der «richtigen» Streckenführung. Die junge Regierung in Bern, der 1848 erstmals gewählte Bundesrat, ist zu schwach, um sich durchzusetzen. Es braucht einen starken Mann. Der Zürcher Unternehmer und Politiker Alfred Escher nimmt die Herausforderung an und kämpft an allen Fronten für eine Schweiz, die den Anschluss an Europa findet.

read more

Posted in Geschichte, Geschichte der Schweiz | Tagged , , , , | Leave a comment

Guillaume Henri Dufour – Ein General der die Schweiz rettete

Der letzte eidgenössische Bürgerkrieg wurde von einem General gewonnen, dessen oberstes Ziel die Vermeidung von Opfern war.

General Guillaume Henri Dufour.

Im Sonderbundskrieg vom November 1847 kämpfen zum letzten Mal bewaffnete Schweizer am 23. November bei Gisikon, Meierskappel und Schüpfheim gegeneinander.

Generalstab_Sonderbundskrieg
read more

Posted in Geschichte, Geschichte der Schweiz | Tagged , , , , | 1 Comment

Hulda Meier (Maier) geb 27. April 1910

Die längste Zeit in ihrem erfüllten Leben diente Hulda, geborene Maier 1910 als Kind anfänglich ihrer Mutter Wilhelmina Maier-Freund, dann als älteste Schwester auch den übrigen 9 Kindern in der Familie und schliesslich von 1939 bis 1970 ihren ehrenwerten Gästen im alkoholfreien Restaurant Grüner Heinrich in Zürich mit seinem grossen Carigiet Wandgemälde von Seldwila.

Im Familien-Büchlein vom 9. September des Johann Friedrich Maier, von Altstätten (Ob. Lüchingen), geb. 22. Oktober 1873, war er Sohn des Johannes Maier und der Katharina, geb. Haltiner. Johann Friedrich Maier heiratete am 9. September 1903 Wilhelmine Freund, des Jakob und der Elisabeth, geb. Kuster.
read more

Posted in Familien-Geschichten, Geschichte der Schweiz | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment