Blutmond 2018 – oder totale Mondfinsternis

Tritt der Mond während der Finsternis vollständig in den Kernschatten der Erde ein, handelt es sich um eine “totale Kernschattenfinsternis“ (auch “totale Mondfinsternis“ genannt).

read more

Posted in Erdgeschichte | Tagged , , | Leave a comment

NETATMO: Luftqualität (CO2), Luftdruck (mb) und Luftfeuchtigkeit (in %)

Die meisten Menschen verbringen täglich viele Stunden (mehr als 20) in geschlossenen Räumen. Der Kohlendioxidgehalt der Luft (CO2-Gehalt) wird in Volumen -% bzw in ppm (parts per million) gemessen und ist der wichtigste Indikator für die Qualität der Luft.

Während die Wetterstation NETATMO in unserem Büro zu Hause vielfach über 1000 ppm CO2 anzeigt, das Wohnzimmer um die 500 ppm misst, kommt das Schlafzimmer besetzt mit 2 Personen in einer Nacht locker auf über 4’100 ppm CO2.

Kohlenstoffdioxid oder Kohlendioxid ist eine chemische Verbindung aus Kohlenstoff und Sauerstoff mit der Summenformel CO2, ein unbrennbares, saures, farb- und geruchloses Gas, das sich gut in Wasser löst.
read more

Posted in Erdgeschichte, Gesundheit | Tagged , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Heute Mon(d)tag ist der Mond der Erde am Nächsten

Am Mon(d)tag, 14. November 2016 kommt es zur grössten Erdnähe des Mondes im Zeitraum von etwa 80 Jahren. Nur zwei Stunden später erreicht der Mond die Vollmondstellung – und scheint damit so gross wie nie sonst während den letzten 87 Jahren.

2016-mondextremeNatürlich sind die Unterschiede zwischen den jeweils grössten Vollmonden eines Jahres nicht sehr gross. Im Vergleich mit den Jahreskleinsten allerdings schon. Im Fall von 2016 scheint der November-Vollmond mit 30% grösserer Fläche zu leuchten, als der Vollmond vom 22. April.
read more

Posted in Erdgeschichte | Tagged , , , , | Leave a comment

Drei lohnende Wanderungen rund um Zernez

Zernez im Engadin ist eben nicht nur Ausgangspunkt zum Nationalpark sondern bietet selbst Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden an.

Angefangen beim einfachen Rundwanderweg (1) über „Clüs“ (1614 müM) und „Sivü“ (1775 müM) zurück nach Zernez (1473 müM) in etwa zwei bis drei Stunden.
read more

Posted in Engadin, Erdgeschichte | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Stosszahn eines Mammuts gefunden

In einem Kieswerk in Eschenbach, Kanton Luzern wurde am 15. August 2013 ein weiterer Mammutzahn durch Baggerführer Peter Honauer gefunden. Die Archäologen gehen davon aus, dass das Mammut – dem der Zahn gehörte – vor rund 29’000 Jahren gelebt hat.

Die Mammuts haben sich aus einer tertiärzeitlichen Rüsseltiergruppe über mehrere Zwischenformen entwickelt. Dabei spezialisierten sie sich zunehmend auf Grasnahrung und entwickelten Anpassungen an die Kälte.
read more

Posted in Erdgeschichte, Geschichte, Schweiz | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment

„Elefanten im All“ – Teil 3

North_AmericaWährend wir heute darum kämpfen, menschengemachte Katastrophen zu vermeiden, müssen wir uns gleichzeitig auf die ebenso verheerende Möglichkeit eines Asteroiden Einschlags auf die Erde vorbereiten. Die periodische Dezimierung des Lebens auf unserem Planet geht vermutlich auf direkte Kollision von Asteroiden von mehreren Kilometer Durchmessern oder noch grösser zurück. Aus Fossildaten lässt sich die Anzahl der Arten abschätzen, welche während verschiedenen Perioden der Erdgeschichte lebten.
read more

Posted in Erdgeschichte, Geschichte | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

„Elefanten im All“ – Teil 1

Elefantzen im AllIn diesem Buch erzählt überaus unterhaltsam und leicht verständlich der renommierte Astrophysiker Ben Moore die Geschichte unseres Universums vom Urknall bis in die ferne Zukunft. Professor Moore nimmt uns mit auf eine atemberaubende Reise durch 3’000 Jahre wissenschaftlicher Erkenntnisse und zeigt uns, welchen Platz wir in Raum und Zeit einnehmen, woher wir kommen und wohin wir gehen. Dabei tauchen wir nicht nur in die geheimnisvolle Welt der Astrophysik ein, sondern gehen auch vielen Rätseln der Biologie, der Neurowissenschaft, der Geschichte und der Geologie auf den Grund.
read more

Posted in Erdgeschichte, Geschichte | Tagged , , , , , | Leave a comment

Was geschah im Jahre 536?

Im 6. nachchristlichen Jahrhundert erlebten die Weltkulturen dramatische Umwälzungen. Das römische Reich wurde zerschlagen. Eine erste Pestepidemie suchte den vorderen Orient und Europa heim und entvölkerte ganze Landstriche.

Reiervolk der Awaren

Reitervolk der Awaren

Eine Völkerwanderung begann, in dessen Folge das Reitervolk der Awaren über Europa herfiel und eine 200 Jahre dauernde Herrschaft übernahm. Der Islam wurde geboren. China wurde von einer Serie besonders harter Winter und Schneefall im August heimgesucht, in dessen Folge sich die zahlreichen kleinen Staaten zum heutigen China vereinten. In Mittel- und Südamerika herrschte hingegen eine mehrere Jahre anhaltende Dürre und viele Mayastädte wurden verlassen. Die Reiche der Antike verschwanden und das finstere Mittelalter begann.
read more

Posted in Erdgeschichte | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Heute 0930 Lokalzeit am Ural: Mehr als 1500 Verletzte durch Meteoriten-Regen!

Update/Moskau (dpa) – Bei einem Meteoriten-Absturz am Uralgebirge sind nach Angaben russischer Behörden im Gebiet Tscheljabinsk über 1500 Menschen verletzt worden, davon mindestens 200 Kinder.

Einige Zahlen: Die Stadtverwaltung von Tscheljabinsk zählt fast 3000 beschädigte Häuser, darunter 34 Kliniken, sowie 361 Schulen und Kindergärten. Das zerschlagene Fensterglas entspricht einer Fläche von 100’000 Quadratmetern.

MeteoritenDie meisten Verletzten seien von Scherben zersplitterter Scheiben getroffen worden, teilte das Innenministerium der Agentur Interfax zufolge mit. Die Behörden sprachen abweichend von einem Meteoriten-Absturz oder Meteoriten-Schauer. Der Einschlag war demnach um 7.30 Moskauer Zeit, 4.30 Uhr MEZ.
read more

Posted in Erdgeschichte | Tagged , | Leave a comment

Asteroid-Alarm: 2012-DA14 schrammte haarscharf an unserer Erde vorbei!

Neueste Nachrichten von 20.30 Uhr: Der Asteroid 2012-DA14 ist an der Erde vorbeigerauscht. Eine unmittelbare Gefahr besteht nicht mehr!

Heute Freitagabend schrammt der erst kürzlich entdeckte Astroid 2012DA14 mit 28’000 km/h an uns vorbei. Die Erde entgeht also nur knapp einer Katastrophe. Der 1908 in Sibirien explodierte Himmelskörper – welcher etwa gleich gross war wie 1212DA14 – hat immerhin etwa 60 Millionen Bäume geknickt und in der 35 km entfernten Handelssiedlung Wanawara Türen und Fenster eingedrückt.

Asteroid 2012 DA14

Asteroid 2012 DA14

Die Erde und ein grosser Asteroid gehen auf Tuchfühlung. Heute Freitag, 15. Februar 2013 gegen 2045 Uhr wird ein grosser Steinbrocken namens «2012 DA14» knapp an der Erde vorbeischrammen. Mit einer Distanz von rund 28‘000 Kilometer kommt er näher als alle Satelliten, die um die Erde kreisen. Seine Grösse würde fast ein halbes Fussballfeld füllen. Markus Griesser, Asteroidenforscher aus Winterthur, beobachtet dieses Weltraum-Ereignis ganz genau.
read more

Posted in Erdgeschichte | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Erdgeschichte: Die „Kleine Eiszeit“ von 1450 bis 1850

Sonnen-EinstrahlungNach dem Mittelalter folgte bei uns etwa ab dem Jahre 1500 die Neuzeit. Eines der ersten Regelwerke war die Einführung des gregorianischen Kalenders im Jahre 1582 durch Papst Gregor XIII. Er löste im Laufe der Zeit sowohl den julianischen als auch zahlreiche andere Kalender ab. Die letzte Umstellung auf den gregorianischen Kalender erfolgte in China 1949.
read more

Posted in Erdgeschichte, Geschichte, Natur | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Erd- und andere Geschichten aus unserer Zeit

down_a_Heimaey_streetDer Feuerberg Eldfell ist ein Schlackenkegel von etwa 200 m Höhe und wurde vor genau 40 Jahren (Dienstag, 23. Januar 1973) ohne Vorwarnung wenige hundert Meter ausserhalb der isländischen Stadt Heimaey gebildet. Seit dem Ende der Ausbrüche im Juli 1973 befindet sich der Vulkan nun wieder im Ruhezustand.

Der Archipel der Vestmannaeyjar liegt vor der Südküste Islands und besteht aus mehreren im Holozän entstandenen Inseln. Das Vulkansystem der Vestmannaeyjar ist das jüngste und südlichste der östlichen Vulkanzone Islands und seit der letzten Eiszeit aktiv. Aufgrund seiner Lage über dem mittelatlantischen Rücken, wo sich die Eurasische und die Nordamerikanische Platte voneinander entfernen, ist Island eine Region mit starker vulkanischer Aktivität. Am 20. März 2010 war ein weiterer Vulkanausbruch am Eyjafjallajökull welcher bis am 9. Juli dauerte und unter anderem zeitweilig den gesamten Flugverkehr über Europa lahmlegte.
read more

Posted in Erdgeschichte, Geld, Geschichte, Island | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Erdgeschichte: Würm- und Weichsel-Kaltzeit

North_AmericaSchon oft habe ich mich gefragt, woher kommen wir eigentlich und wohin geht die Geschichte von uns Menschen auf dem Planet Erde. Eines sei gleich zu Anfang gesagt: Wir Menschen sind grossartig und von einzigartiger Bedeutung doch relativ gesehen ist die gesamte Menschheit unserer Erde aber im Gesamten nur eine Episode unserer Erdgeschichte.
read more

Posted in Erdgeschichte, Geschichte, Politik | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment