HUAWEI Smartphone P30 Pro mit 8 Gb Arbeits- , 128 GB Haupt- und 256 NM-Speicher

Das neue HUAWEI Smartphone P30 Pro ist dies jetzt ein Telefon mit Kammera oder bereits eine Kammera mit Telefon.

Huawei hat es geschafft mit seinem 2019er-Spitzenmodell neue Standards in Sachen Handy-Fotografie zu setzen. Das P30 Pro wird gerade Kamera-Enthusiasten keine Möglichkeit geben um dieses Handy herumzukommen.

Auf der anderen Seite ist im Audio-Bereich noch etwas Luft nach oben, ansonsten jedoch hat man es hier mit einem absolut überzeugenden Smartphone zu tun, welches auch bei Performance, Display und Ausstattung keine Wünsch offen lässt.

Apple und Samsung müssen sich warm anziehen: Der chinesische Handy-Riese Huawei bringt mit dem P30 Pro ein starkes High-End-Modell auf den Markt und beweist wieder einmal, dass auch Smartphones Fotos in exzellenter Qualität schiessen können.

Grundlage ist der aktuell schnellste Prozessor Kirin 980 ein. Dieser besteht aus vier leistungsstarken Cortex-A76– sowie vier energieeffizienten Cortex-A55-Kernen, wobei zwei der grösseren Kerne mit bis zu 2,6 GHz takten.

Zudem ist bei der Akkukapazität nicht gespart wurden, denn das P30 Pro läuft mit seinem 4.200-mAh-Akku bei meinen Test’s rund 11 Stunden.

Bei guten Lichtverhältnissen schiesst das P30 Pro in der Standardeinstellung mit 10 Megapixel ein super scharfes, detailreiches Bild mit natürlichen Farben.

Die Zoom-Fotos mit dem optischen Fünffach-Zoom sind ebenfalls sehr scharf und detailreich. Wie ermöglicht Huawei das, ohne das Handy super breit zu machen? Die Lösung ist ein Prisma, welches das Licht um 90 Grad auf den 8-Megapxiel-Sensor umleitet. Raffiniert. Selbst mit dem zehnfachen Hybrid-Zoom werden die Fotos noch besser. Mit der Hauptkamera von 30 Megapixeln sind gar Profiaufnahmen möglich.

Im Panoramamodus ist nur die Schwenk-Richtung anzugeben und das P30 Pro macht aus Einzelfotos ein 360 Grad Panorama Bild.

Im Profi Modus werden insbesondere Landschaftsaufnahmen noch besser weil man den Messmodus von der ISO, Verschlusszeit, Belichtung, AWB bis zum Scenario angepasst werden und schliesslich im RAW Format gespeichert werden können. Auch Lichtgraffiti ist möglich. Bewegte Fotos werden noch dynamischer und lustiger weil die Szene 1 Sekunde vor und nach Drücken des Auslösers gespeichert wird.

256 NM-Speicher sind nichts anderes als 256 GB interner SD-Speicher im Nano-Format, welche man anstelle  einer zweiten Nano-Simkarte im gleichen Slot einzubauen ist. Dieser gehört zum PrivatSpace und muss vom Benutzer mithilfe des Fingerabdruckes freigeschaltet oder kann mit einem speziellen PrivatSpace-Passwort zugänglich gemacht werden.

Eine mögliche App-Sperre bietet einen weiteren Schutz und verhindert den unbefugten Zugriff auf persönliche Daten wie Bank-App  etc.

Das HUAWEI P30 Pro Benutzerhandbuch(VOG-L09&L29,EMUI9.1_01,DE)  hat etwa 130 Seiten und kann hier im PDF-Format eingesehen  werden.

ROSMARIE

Schluneggers Heimweh mit dem Abschied von Rosmarie

PS: Huawei Q&A betreffend USA (Trump) Restriktionen

  1. Werden Konsumenten weiterhin Sevices wie Google Play und Gmail auf Huawei Smartphones nutzen können?
    Produkte die Digitec verkauft haben und aktuell verkaufen sind nicht betroffen. Die Dienste können wie gewohnt genutzt werden.
  2. Wir das die normale Verwendung von Huawei Telefonen beeinflussen?
    Nein!
  3. Werden Huawei Telefone Androids updates erhalten?
    Ja!
  4. Werden Nutzer weiterhin Google Apps updaten können?
    Ja!
  5. Wird Huawei Android Q unterstützen?
    Siehe Presse!
  6. Wie steht es mit Nicht-Google-Apps?
    Ja keine Aenderungen!
  7. Und wie steht es mit Google security Patches?
    Ja!
  8. Hat das Zurücksetzen auf Werkeinstellungen irgendetwas mit den Google-Diensten zu Tun?
    Nein, keinen Einfluss!

Digitec, Winter 2019 

 

 

 

Über muck

Senior Projektleiter mit Freude am Sport
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.