Peter Balzer – Abschied und Dank

Heute Mittwoch, 1. August 2018 ist Peter Balzer-Cresta im achtzigsten Altersjahr friedlich eingeschlafen.
„Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.“
(Franz Kafka)

Mit vielen Erinnerungen nehmen wir Abschied von unserem lieben Mann, Papi, Tat, Bruder, Schwager und Schwiegervater.


Peter und Rosmarie Balzer aus Surava waren und sind zeitlebens friedliebende Familien-Menschen. So gingen aus deren Ehe nicht weniger als vier Töchter hervor, die allesamt heute in Mittelbünden ihre eigenen Familien gründeten und gerade heute den Kontakt auch in dieser schweren Stunde immer pflegten.

Todesanzeige

About muck

Senior Projektleiter mit Freude am Sport
This entry was posted in Familien-Geschichten, Geschichte, Gesundheit. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.