Cousins und Cousinen Treffen 2017

Am Mittwoch, 27. September 2017 lud die Familie Gion Duno alle ihre Cousins und Cousinen der Grosseltern Willi / Dubs mitsamt Anhang zum zweiten Familien-Treffen ein. Das erste Treffen fand im November 2000 auf der Halbinsel Au in Wädenswil statt.

Regina, Luzia und Gion Duno organisierten in vorzüglicher Weise das Treffen, sodass immerhin 22 Personen den Weg zum Seehotel Kastanienbaum am Seebecken von Hergiswil des Vierwaltstättersee pilgerten.

Terrasse des Seehotel

Pünktlich um 1100 Uhr konnte Gion Duno die Gesellschaft willkommen heissen und auf den schönen Ort am See hinweisen.

Joannes Donathus Willi-Dubs, der Grossvater von Gion Duno lebte von 1859 bis 1929 und war Postillion bei Christian Balzer, Postpferdehalterei, Tiefencastel. Die allseits beliebte Grossmutter Anna Philomena Willi-Dubs lebte von 1874 bis 1943 und hatte 9 Kinder.

Trix als älteste Teinehmerin des Treffens konnte von ihrer Grossmutter ebenfalls viel Interessantes erzählen, genauso wie Marietta, Silvia, Donata und Mena.

Über muck

Senior Projektleiter mit Freude am Sport
Dieser Beitrag wurde unter Familien-Geschichten, Schweiz abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.