Wohnwagen verkauft!

Wie vereinbart erschienen heute – direkt aus ihren Tessinerferien – Stefan und Jacqueline bei uns im Camping Cul. Als Camping-Profi begutachteten die beiden umgehend unseren Tabbert Puccini 560E Wohnwagen.

Auch ihr Interesse an dem top ausgestatteten Wohnanhänger, auch wenn das eine oder andere nach 10 Jahren Gebrauch nicht mehr als neuwertig bezeichnet werden kann, war ihnen anzumerken.

Je länger das Verkaufsgespräch dauerte, umso mehr bedauerten wir unser Verkaufsangebot. War doch der Camping Cul unsere zweite Sommer-Heimat geworden! Mit Ruth, Emil, Erika, Heinz, Urs, Cilli, Gabi und Raimund, Hans, Marlies, Urs, Daggeli-Hans oder unsere lieben Nachbarn Mirella und Peter werden wir nämlich weniger zu Gesicht bekommen und uns damit mit Sicherheit fehlen.

Natürlich werden wir all die Camping-Freunde mit unserem Reisemobil immer wieder mal besuchen, doch wir befürchten, dass wir die Eine oder den Anderen aus den Augen verlieren werden.

ADEE schönes Zernez, Adee Munt Baselgia, Murtaröl, Pz Linard oder Bella Vista auch euch als gewaltige Berge aus der fernen Eiszeit werden wir vermissen. In unserem Herzen bleibt ihr aber Ewig in Erinnerung.

Über muck

Senior Projektleiter mit Freude am Sport
Dieser Beitrag wurde unter Camper-Technik, Engadin abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.