PCT 2017: Stehekin – Manning Park, Kanada, , gelaufene 2110 mi/3396 km

Kanada, ich bin angekommen!
Am 18. September am frühen Morgen, nach knapp 5 Monaten und 3400 gelaufenen Kilometern auf dem Trail, stand ich am PCT Nordportal. Es war eisig kalt, sowie die drei Tage und Nächte davor. In der letzten Nacht kam der Schnee. Das Nordportal steht genau auf der Grenze zwischen USA und Kanada.

Die Glückwünsche von den Rangern, den Tageswanderern und den vom Nordportal zurück wandernden amerikanischen Thru Hikern kamen schon ab 30 mi vor der Grenze. Der Ruf „almost there – congratulations“ bekam ich oft zu hören. Es herrschte trotz Kälte eine herzliche, heitere Stimmung auf dem Trail.

Die amerikanischen Hiker überqueren die Grenze nach Kanada nicht. Für sie ist es einfacher und günstiger 30 mi zum Hardpass zurück zu wandern und dort per Autostop nach Seattle zu fahren. So hatte ich eine weitere Möglichkeit, mich auf dem Trail von einigen Trailbekanntschaften zu verabschieden.

Nach dem Portal ging der Weg weitere 8 mi/13 km bis zum ersten Ort, dem Manning Park Resort. Dort werden alle Thru Hiker herzlich begrüsst, egal wie verdreckt man dort ankommt. Und immer wieder gehen und kommen von dort bekannte PCT-Gesichter. Es gibt viel zu erzählen und zu beglückwünschen und das alles zwischen den „normalen“ Resort-Gästen. Es gibt nur wenige Gäste, denen der PCT unbekannt ist. So kommt man gut ins Gespräch und die beiden doch sehr verschiedenen Kundengruppen akzeptieren sich ohne Probleme.

Nach einer Übernachtung ging es per Autostop heute Morgen weiter nach Vancouver. Die Wettervorhersage für Manning Park verspricht für die kommenden Tage keine Wetterbesserung. So hielt mich in der Kälte nichts mehr länger dort. Eine Woche verbringe ich nun hier in Vancouver bis ich am 26. September nach Hause fliege.

Der Trail verabschiedete sich mit den letzten Bergen der Cascade Range und anspruchsvollen Tageshikes über viele Pässe. Nochmals herrliche Aussichten und Hikes in den Bergen.

Ich verbrachte auf dem PCT eine außergewöhnliche Zeit mit vielen Erlebnissen, Herausforderungen und schönen Erfahrungen. Ein Abenteuer in einem ganz anderen Leben. Ich bin froh und dankbar dies erlebt haben zu dürfen und stolz, hier in Kanada angekommen zu sein.

Bis bald zu Hause!

Flower of Scotland

Text und Fotos von Christine.
Willkommen zu Hause!

Über muck

Senior Projektleiter mit Freude am Sport
Dieser Beitrag wurde unter Reiseberichte PCT USA, Reisen, USA abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.