Tagesarchive: 19/08/2017

Breitbanderschliessung und Glasfaser im Engadin

Derzeit werden die bestehenden Stromleitungen an 12 Baustellen im Unter-Engadin in den Boden verlegt. In Scuol gibt es bereits einige von «mia Engadina» betriebene Hotspots. Der nicht kommerzielle Verein «mia Engadina» unter der Leitung von Jon Erni, Mitglied der Geschäftsleitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Geschichte des Unterengadins, Internet, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar