Winterberg nordwärts zum Schlafen in den HUNDSRüCK

Um 07.00 Uhr verlassen wir Winterberg und um 1230 sind wir nach 434 km weiter irgendwo auf einem HUNDSRüCK CAMPING In Rheinland Pfalz bei Spabrücken (Stromberg). Sehr ruhiger Familienplatz, also genau richtig für zwei ältere Semester.

Thomas, unser Nachbar ist gerade dabei seinen Briefkasten nach Lesbarem zu durchsuchen. Er wünscht uns noch eine gute Reise und wir ihm schönes Wetter. Dann endlich geht es los.

Um 0910 Uhr erreichen wir bereits Stuttgart wo beim Zusammenschluss der Autobahnen aus München und Singen ein kurzer Stillstand Richtung Karlsruhe zu bewältigen ist. Auf der AB A61 Richtung Venlo niederländische Grenze wird bei einem Rastplatz um 1200 Uhr unser Hunger gestillt und nach einer Bleibe gegooglet. Wie wir später feststellen werden ein richtiger VOLLTREFFER.

Hunsrück-Spargeln

Jedenfalls sitzen wir um halb sieben Uhr im Restaurant, wo wir auf frische, einheimische Spargeln mit Schinken warten und nebenbei noch mit R+A mailen. Kostenpunkt inkl. zwei Glas kühlen Riesling, einheimisch trocken doch für uns ein wenig mit Hunsrück gesüsst für Euro 35.-. Stellplatz alles inkl.
Euro 10.-

Herrlich geschlafen bei recht kühlen Temperaturen und am Sonntagmorgen nach 20 Minuten bereits um 0800 Uhr wieder unterwegs Richtung Venlo.

Über muck

Senior Projektleiter mit Freude am Sport
Dieser Beitrag wurde unter DeutschlandReiseberichte, Reiseberichte Schottland, Reisen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.