Neue WordPress Version 4.7 Sarah „Sassy“ Vaughan

Sarah Vaughan um1946

WordPress Version 4.7 ist zu Ehren der legendären Jazz-Sängerin Sarah „Sassy“ Vaughan gewidmet. „Vaughan“ steht zum Download oder Update in Ihrem WordPress Dashboard zur Verfügung. Neue Funktionen in 4.7 helfen Ihnen Ihre Website so einzurichten wie Sie es wollen!

Die Biographin Leslie Gourse erzählt die komplexe Geschichte ihrer Entdeckung:
Vaughan kam immer mit ihrer Freundin Doris Robinson nach New York City. Eines Tages im Herbst 1942 – als Sarah gerade 18 Jahre alt war – riet sie ihrer Freundin bei einem nächtlichen Amateurwettbewerb im Apollo teilzunehmen; sie begleitete Doris am Klavier, die dabei den zweiten Platz erlangte.

Später entschied sich Sarah selbst auf die Bühne zu treten, diesmal als Sängerin; Vaughan sang den Standard Body and Soul und gewann. Der Gewinn war – wie Vaughan später Marian McPartland erzählte – 10 $ und die Zusage für ein einwöchiges Engagement im Apollo. Im Frühjahr 1943 trat Sarah Vaughan schliesslich erstmals im Apollo auf wo sie für Ella Fitzgerald einsprang.

Sarah „Sassy“ Vaughan

Über muck

Senior Projektleiter mit Freude am Sport
Dieser Beitrag wurde unter Internet abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.