Daily Archives: 21/05/2012

Alberobello – Lecce


In der vergangenen Nacht vom Sonntag auf den Montag den 21. Mai auf dem Stellplatz von Alberobello – etwa 5 Minuten vom Zentrum entfernt – verbrachten wir eine ruhige Nacht. Der niederbrasselnde leichte Regen weckte uns allerdings hin und wieder.

Heidy hatte Lust noch vor dem Abendessen das Weltkulturerbe der Trullos zu besichtigen währendem ich mich um die Erneuerung des Frischwassers kümmerte.

Die Bilder die Heidy nach „Hause“ brachten begeistertet mich gewaltig . Gleich nach dem Morgenessen stöberten wir durch die Gassen und bewunderten die verschiedenartigen Steinhäuser der Stadt Alberobello.

Jedes Haus etwas anders gebaut und doch immer die gleichen , wunderbar aufeinander geschichteten Steindächer alle von mehr oder weniger runden Formen. Sehenswert! Dann kauften wir in der Markthalle noch Früchte ein (1 kg Kirschen zu Euro 3.50) oder Tomaten mit einem „Tomaten-Geschmack“.

Wenig später tuckerten wir auf schlechten Nebenstrassen dem Städtchen Fasana entgegen. Von hier aus gings wieder wie auf einer Autobahn auf der S379 der Stadt Brindisi entgegen. Bereits gegen 1400 Uhr erreichten wir Lecce und dank unserm GPS auch unseren Camperpark Fuori le Mura in Lecce.

Posted in Italien, Italien Reiseberichte, Reisen, Süd-Europa Reiseberichte | Tagged | Leave a comment