Tagesarchive: 17/05/2012

Ancona – Peschici, Halbinsel – Gargano

Die etwas unruhige Nacht wegen dem unvermeidlichen Strassenlärm kostete uns nichts. Inmitten von Campern war unser Sicherheitsgefühl abgedeckt. Immerhin bot der Gemeindeplatz Frischwasser, Kehricht und Abwasser-Entsorgung.
Am Abend zuvor wölbten sich die nahestehenden meterdicken Bäumen mitsamt ihren Wurzeln. Es war sehr windig und die Adria unruhig mit noch nie gesehenen hohen Wellen. Ein Stellplatz direkt am Meer wäre noch weit lärmiger ausgefallen als hier oben direkt im Dorf von Senigallia.
Manche kleinere herabfallende Aeste machten im Innern des Campers einen Heidenlärm. Manchmal machten wir uns mehr Sorgen um den Camper als um uns selbst. Die Baumlücken in der Alleé bewiesen uns aber, dass hier diverse Bäume gestanden haben dürften. Ob diese durch Sturm oder vorsorglich gefällt wurden, wissen wir nicht.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Italien, Italien Reiseberichte, Reisen, Süd-Europa Reiseberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ancona – Peschici, Halbinsel – Gargano