Monatsarchive: Mai 2011

Akropolis von Pergamo TR

Spätestens als uns die Gegend und das Quartier bereits bekannt vorkam entschlossen wir uns nachzufragen. Doch er deutete uns an, er werde zurückkommen. Schliesslich entschieden wir uns auszusteigen und den Hügel auf eigene Faust in Angriff nehmen. Nach wenigen Minuten Marsch fanden wir die Talstation der Gondelbahn und fuhren gemeinsam hoch zur Acropolis von Bergamo.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Türkei, Türkei Reiseberichte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Akropolis von Pergamo TR

Wochenmarkt in Bergama TR

Beim Eindunkeln versammeln sich die über 100 Gäste an grossen Tischen vor einer kleinen Bühne mit Live-Videoübertragung auf Leinwand rund um den Swimmingpool im Freien. Es wird eine laute, sehr laute Hochzeit. Dabei spielen die aufgestellten Lautsprecher mit einem kräftigen Bass die Hauptrolle. Braut und Bräutigam werden dauernd mit einer Videoübertragung den Gästen bis zu den hintersten Tischen vorgeführt. Gegen 2200 Uhr werden die zahlreichen Hochzeitstorten auf etwa 10 Ebenen angeschnitten und an die Gäste verteilt. Mir scheint es, als ob sich die hinteren Gäste bereits langweilen würden den die laute türkische Musik mit viel Rhythmus macht eine Konversation total unmöglich und löst gar in unseren Ohren Schmerzgefühle aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Türkei, Türkei Reiseberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wochenmarkt in Bergama TR

Kavala/Griechenland nach Burhanje/Türkei

Nach gut 200 km erreichen wir die griechisch/türkische Grenze. Die griechischen Grenzbrücken sehen zwar genau gleich aus wie anno 1983 als wir das erste Mal diese Stelle passierten. Nur die obligaten, wacheschiebenden Soldaten mit ihren martialisch aussehenden Gewehren sehen etwas jünger aus. Vielleicht waren sie 1983 noch nicht einmal geplant (Gewehre und Soldaten) doch Griechen und Türken sind noch immer keine Freunde geworden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Türkei, Türkei Reiseberichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kavala/Griechenland nach Burhanje/Türkei

Italien – Griechenland

In einer weiteren ¼ Stunde stehen wir in der Kollonne von Campern unmittelbar vor der Anlegestelle der Anek Lines Fähre mit Namen Helenic Spirit. Das stattliche Schiff von 204 Meter Länge, 25.8 Meter Breite und 68‘500 PS Leistung manövriert selbständig aber recht träge an die Anlegestelle.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Türkei, Türkei Reiseberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Italien – Griechenland

Anreise in die Türkei

Bei der Autobahnausfahrt von Marotta, etwa 40 km vor Ancona stehen wir vor einer unbemannten bzw. „unbefrauten Säule“ von Ein- und Ausgabe-Schlitzen, Bildschirmen, Knöpfen und Beschriftungen. Ich versuche krampfhaft mein in Bozen gefasstes Ticket in einen der Schlitze einzuführen, als mich eine Frauenstimme über Lautsprecher ansprach und fragte, ob ich von Mailand gekommen sei. No, no gab ich in meinem unverständlichen Italienisch zur Antwort: Bozen sud. Was fragt sie mich überhaupt, dies steht ja auf meinem Ticket. Kann Die nicht lesen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Türkei, Türkei Reiseberichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Anreise in die Türkei

Vorbereitungszeit

Die lange Liste von Aufgaben sagt uns höchstens welche Pflichten jeden Tag von neuem Rufen. Wir fragen uns: Muss das Leben immer so kompliziert sein?
Nein, muss es nicht! Die Haustüre ist verschlossen und der Alarm geschärft. Die Blumen wurden mit Zäpfchen versorgt und die Worldoption beim Natel eingeschaltet. Wohin wissen wir zwar ungefähr, denn erstens wartet am Montag ein Schiff in Ancona auf uns und zweitens unsere Freunde L und K in Griechenland. Gemeinsam wollen wir dann die Türkei bereisen. Wie, wann und wo könnt ihr zu gegebener Zeit hier nachlesen. Wir hoffen, ihr seid genauso gespannt wie wir selbst was uns alles erwartet. Es ist eben anstrengend, nicht nur vom LEBEN zu träumen, sondern auch den TRAUM zu LEBEN.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Türkei | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vorbereitungszeit

Spanienreise mit Freunden

Unsere Island Freunde R + A sind derzeit unterwegs mit Freunden auf der iberischen Halbinsel. Nach abenteuerlichen Fahrten im Hochland von Andorra war auch mit einem 4×4 Geländefahrzeug kein Durchkomnmen Richtung grüne Grenze zu Spanien möglich. Derzeit liegt dort auf ca. 2000 müM einfach noch zu viel Schnee.Unsere Island Freunde R + A sind derzeit unterwegs mit Freunden auf der iberischen Halbinsel. Nach abenteuerlichen Fahrten im Hochland von Andorra war auch mit einem 4×4 Geländefahrzeug kein Durchkomnmen Richtung grüne Grenze zu Spanien möglich. Derzeit liegt dort auf ca. 2000 müM einfach noch zu viel Schnee. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andorra, Reisen, Spanien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Spanienreise mit Freunden

Die Rohstoffbörsen brechen ein – folgt nun eine weitere Rezession?

Der Rohstoffmarkt ist zusammengebrochen und verzeichnet starke Verluste. Silber zum Beispiel hat im Laufe der Woche 30% an Wert verloren. Der Rohölpreis hat am Donnerstag gar einen Kursverlust von 10% an einem einzigen Tag notiert.
Investoren flüchten aus Kakao, Gold, Kupfer und vor allem aus Silber.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geld | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Rohstoffbörsen brechen ein – folgt nun eine weitere Rezession?

Elektronik im Wohnmobil

Am Beispiel unseres Reisemobils Adria Compact SL auf Fiat Ducato Flachrahmenchassis Modelljahr 2011 versuche ich die wichtigsten elektronischen Geräte mit ihren Vor- und Nachteilen aufzuzeigen.
Fiat bietet serienmässig eine spezielle Alarmanlage mit einem Funkbedienteil an. Beim Auslösen werden alle Türen unabhängig vom Fahrzeugschlüssel geschlossen oder wieder geöffnet. Werden beispielsweise die verschlossen Türen mit dem Fahrzeugschlüssel geöffnet, bleibt die Alarmanlage trotzdem eingeschaltet. Beim allfälligen Öffnen der Türen wird nach einer akustischen Vormeldung verzögert trotzdem ein scharfer Alarm ausgelöst. Über Funkkontaktschalter sind alle Fenster sowie die Garagentüren alarmgesichert. Wird das Fahrzeug mit eingeschalteter Anlage nur leicht angehoben spricht ein lageabhängiger Sensor an und löst ebenfalls Alarm aus. Selbst mit dem Originalschlüssel ist das Wegfahren unmöglich, weil auch die scharfe Alarmanlage das Treibstoffventil geschlossen hält. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Camper-Technik, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar