Upgrade von XP auf Windows 7 in drei Schritten

Windows 7Das neue Programm welches Sie installieren wollten verlangt Windows 7. Was muss ich beachten, wenn ich einen PC mit Windows XP vor mir habe? Muss ich den PC sofort entsorgen oder kann ich ihn auf Windows 7 upgraden?

Hier wird beschrieben, wie sie in drei Schritten ihr altes System wieder auf Vordermann bringen und tauglich machen für das neue Windows 7.

Schritt 1: Laden Sie den Windows 7 Upgrade Advisor von hier herunter, und führen Sie ihn aus, um festzustellen, ob der Computer für Windows 7 bereit ist. Der Upgrade Advisor überprüft Hardware, Geräte und installierte Programme auf bekannte Kompatibilitätsprobleme, gibt Hilfestellung beim Beheben erkannter potenzieller Probleme und empfiehlt Aktionen, die vor dem Upgrade ausgeführt werden müssen.

Schritt 2: Laden Sie Windows-EasyTransfer von hier herunter und installieren Sie es auf dem Computer, auf dem Windows XP ausgeführt wird.  Verwenden Sie danach Windows-EasyTransfer, um Ihre Dateien, Fotos, Musik, E-Mails, Einstellungen und mehr von ihrem alten Computer unter XP zu sichern. Dazu verwenden Sie mit Vorteil eine mindestens gleich grosse externe Festplatte welche Sie über USB an ihren PC angeschlossen haben. Besitzen Sie bereits ein NAS, können die Daten auch über das Netzwerk übertragen werden. Je nach Umfang und Grösse ihrer XP-Festplatte rechnen sie für diesen Vorgang Stunden wenn nicht Tage ein.

Schritt 3: Sie können eine Upgrade-Installation welche Dateien, Einstellungen und Programme beibehält unter XP nicht ausführen.

Unter XP kommt also nur eine benutzerdefinierten Installation in Frage. Dabei wird die aktuelle Version von Windows durch Windows 7 ersetzt, Ihre Dateien, Einstellungen und Programme werden jedoch nicht beibehalten. Dies wird häufig auch als Neuinstallation bezeichnet.

Die Programme haben Sie in Schritt 2 auf ihrer Festplatte gesichert und können deshalb Programme und Daten mit dem in Windows 7 enthaltenen Easy-Transfer wieder zurückspielen.

Beachten Sie jedoch, dass dieser Vorgang in aller Regel viel Zeit in Anspruch nimmt.

Tip
Beim
Onlineshop von Digitec erhalten sie eine Dreier-Lizenz (Microsoft Windows 7 Home Premium Family Pack) derzeit für Fr. 169.-. Pro Gerät kostet also ein Update weniger als Fr. 57.- .
Sie können damit ihren PC, ihr Notebook und ihren Netbook auf Windows 7 upgraden.

Über muck

Senior Projektleiter mit Freude am Sport
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Unterha... -Elektronik abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.