Island: Leben mit der Krise! Was macht die Schweiz?

Ein Jahr nach Rettung der UBS durch die Eidgenossenschaft kommt heute eine weitere Hiobsbotschaft auf die Bürger dieses Landes zu. Gemäss Angaben der OECD hat die Geldmenge in der Schweiz seit 2007 um 40,5 Prozent zugenommen. Mehr als doppelt so stark wie in den USA, deren Geldmenge bloss um 20,1 Prozent gewachsen ist.

ECO vom 21.09.2009

Über muck

Senior Projektleiter mit Freude am Sport
Dieser Beitrag wurde unter Geld, Island abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.