Notebook Medion P6612 16 Zoll von Aldi

p6612Der Laptop Medion P6612 von Aldi bietet für Fr. 1199.- allerhand. Mechanisch macht er zwar nicht den besten Eindruck, glänzt aber bei der Ausstattung und der eingesetzten Hard- und Software-Komponenten.

Statt Blu-Ray setzt Medion im P6612 lieber auf Centrino 2 und eine spieltaugliche Grafikkarte. Als Prozessor kommt der Intel Core 2 Duo P7350 mit 2 GHz zum Einsatz. Er ist die Einsteigerversion der Centrino-2-Prozessoren und verfügt über 3 MB L2-Cache und einen FSB-Takt von 1066 MHz.

Im Sysmark 2007 erreichte das Aldi-Notebook 114 Punkte: Damit ist es kaum langsamer als Centrino-2-Notebooks mit P8400 oder P8600  zu diesem Preis eine sehr gute Rechenleistung. Das P6612 ist mit 4 GB DDR2-800-Speicher ausgerüstet, von denen das installierte 32-Bit-Vista Home Premium Media Center Edition aber nur rund 3 GB für Anwendungen nutzt.

Links am Gehäuse finden sich die beiden Monitoranschlüsse VGA und HDMI sowie ein Multimedia-Kartenleser für MMC, SD und Memory Stick Pro Karten. Rechts sind unter anderem drei USB-Ports platziert, einen weiteren gibt es links als USB-/e-SATA-Kombi-Port. Ausserdem bringt das Medion P6612 eine 1,3-Megapixel-Web-Cam und einen Fingerprint-Leser mit, der zwischen den Touchpad-Tasten liegt. Ein Modem gibt es beim neuen Aldi-Notebook nicht mehr: Dafür lässt es sich aber per Gigabit-LAN, 11n-WLAN oder Bluetooth vernetzen. Einen Firewire-Anschluss hat das Aldi-Notebook nicht.

TV-tauglich ist das Medion P6612 allerdings: Medion liefert eine DVB-T-Karte in Form einer Expresscard mit, die in den passenden Steckplatz auf der linken Gehäuseseite gehört. Eine Antenne liegt ebenfalls mit im Karton. Wer eine bessere Antenne anschliessen will, erledigt das mithilfe des beiliegenden Adapters.

Desweiteren liefert Medion eine optische USB-Maus mit sowie eine handliche Fernbedienung. Die Software-Ausstattung besteht unter anderem aus Microsoft Works 9.

Über muck

Senior Projektleiter mit Freude am Sport
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Unterha... -Elektronik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.